Elena Harsányi hat den 2. Preis beim Wettbewerb „Ton und Erklärung“ gewonnen.

Juryvorsitz hatte Brigitte Fassbaender.

Ein 1. Preis wurde nicht vergeben. Wir gratulieren von Herzen!!